Jodl - Einfach Sicher verpackt

DatenschutzINFORMATION

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung.
Wir behalten uns das Recht vor, die in dieser Datenschutzerklärung bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung anzupassen.

1. Website
Diese Website wird von Jodl Verpackungen GmbH, FN 108552k, Attersee Bundesstraße 7, A-4860 Lenzing, betrieben. Diese Mitteilung beschreibt wie wir, als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten. 

1.1. Welche Daten wir über Sie verarbeiten
Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen erheben: Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, Ihr Betriebssystem, die Website (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben und bestimmte Cookies (siehe unter Punkt 1.3.).
 
1.2. Zwecke der Datenverarbeitung
Ihre unter Punkt 1.1. angeführten personenbezogenen Daten werden wir zu folgenden Zwecken verarbeiten:
-    um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
-    um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
-    um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können.
 
1.3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art 6 Abs 1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben unter Punkt 1.2. genannten Zwecke zu erreichen.
 
1.4. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten
Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:
-    von uns eingesetzte IT-Dienstleister;
-    soweit gesetzlich erforderlich an Behörden und Gerichte;
 
Manche der oben genannten Empfänger befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Ihres Landes. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben.
 
1.5. Dauer der Speicherung
Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.
 
2. Geschäftsanbahnung
Sie können unsere Website ohne Angaben zur Ihrer Person besuchen. Falls Sie uns einen Brief oder eine E-Mail senden oder uns telefonisch kontaktieren, gilt nachstehendes.
Ihre personenbezogenen Daten (wie insb. Name, Adresse, Kontaktdaten, Emailadresse, Telefonnummer) können zur Geschäftsanbahnung betreffend das eigene Leistungsangebot, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie z.B. Korrespondenz) von uns verarbeitet werden. Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre nach dem Kontakt gelöscht, es sei denn es gibt eine andere Rechtsgrundlage bzw. einen anderen legitimen Zweck für deren Verarbeitung.


3. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten
Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts), (I) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, (II) die Berichtigung, Ergänzung, oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen, (III) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, (IV) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, (V) Datenübertragbarkeit zu verlangen, (VI) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und (VII) bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.

In Österreich können Sie sich an die nachstehende Behörde als nationale Aufsichtsbehörde gem. Art 51 DSGVO wenden:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
A-1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-25 69
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

4. Links auf Websites anderer Unternehmen
Unsere Website kann Links auf Websites anderer Unternehmen enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen auf externen Webseiten, die Sie über diese Links erreichen können. Bitte informieren Sie sich dort über den Datenschutz dieser externen Webseiten.

5. Kontaktdaten
Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:
 
Jodl Verpackungen GmbH
FN 108552k
Attersee Bundesstraße 7
A-4860 Lenzing
Email: office@jodl.at
Telefon-Nr: 07672/94111